Cappenberger Zwerge
Erziehung besteht aus zwei Dingen: Beispiel und Liebe.

Über uns

Tagesmutter stellt sich vor 

Mein Name ist Manuela Hollmeyer. Ich wurde am 16. Juli 1979 in Borken / Westf. geboren.  Mit 15 Jahren habe ich bereits mein Taschengeld als Babysitterin aufgebessert.  Mein Praktikum während der Schulzeit habe ich in meinem Kindergarten absolviert und ich war davon überzeugt eine pädagogische Ausbildung einzuschlagen.

Nach dem Abitur begann ich eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten. In diesem Beruf habe ich von 2003 bis zuletzt gearbeitet. 

Im Jahr 2019 habe ich mich entschlossen die Qualifikation zur Tagesmutter zu machen. Die Pflegeerlaubnis nach §43 SGB VIII habe ich im Dezember 2020, nach erfolgreichen Abschluss der Qualifikation, erhalten. 

Seit 2012 bin ich glücklich verheiratet. Mein Mann Carsten ist aus dem Jahrgang 1969 und hat eine Tochter die bereits 21 Jahre alt ist. Im November 2012 kam meine erste Tochter zur Welt. 2015 machte unsere Kleinste die Familie komplett. 

Zu unserer Familie gehören weder Haustiere, noch Zigaretten, noch Alkohol. 

Wir wohnen Am Wasserturm 23 auf Cappenberg. Rund um Cappenberg zieht sich der Cappenberger Wald, an dessen Südseite das Naherholungsgebiet um den Cappenberger See gelegen ist. In direkter Nähe befindet sich ein Spielplatz. 


Räumlichkeiten

Für dei Tagespflege stehen mir ein Bereich mit rund 80 Quadratmeter und ein großer Garten zur Verfügung. Ihr Kind wird in einem geräumigen Gruppenraum betreut mit viel Platz zum kindgerechten Spielen, Basteln und Entdecken. 

Im Ruheraum stehen die Bettchen und im eingebauten Schrank hat jedes Kind sein eigenes Fach für persönliche Wechsel,- Hygiene und Spielsachen.

Es gibt eine Kuschelecke, ein Bällebad und genügend Platz um sich auszutoben. Wir haben eine Küche in der das Essen und die Snacks zubereitet werden und ein Bad.


 


 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram